AGB

Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma

German Selection; Kneippstr. 18; 91154 Roth; Deutschland; Inhaber: Thomas Hintringer;

und dem Besteller gelten ausschließlich unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

Geschäftspartner

Mit Ihrer Bestellung gehen Sie einen Vertrag ein mit German Selection; Kneippstr. 18; 91154 Roth; Deutschland; Inhaber: Thomas Hintringer

Für unsere Kunden sind wir per Mail erreichbar unter: info@germanselection.com oder über unser Kontaktformular.

 

Bestellung und Vertragsabschluss

Alle auf der Website genannten Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden MwSt. und zzgl. Versandkosten. German Selection verpflichtet sich, Bestellungen zu den in der Website zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Bedingungen zu liefern. Die Bestellung kommt zustande, indem der Button "Zahlungspflichtig bestellen" gedrückt wird. Der Vertrag zwischen einem Besteller und der German Selection kommt jedoch erst mit der tatsächlichen Versendung der bestellten Artikel zustande. Die Bestellbestätigung hat lediglich eine Informationsfunktion über die uns zugeleitete Bestellung und hat insbesondere die Funktion, eventuelle versehentliche Falscheingaben zu korrigieren.

German Selection ist berechtigt, die Bestellmenge auf handelsübliche Mengen zu beschränken. Wir behalten uns vor, Bestellungen von offensichtlichen Wiederverkäufern nicht auszuführen. German Selection behält sich vor, die individuell angebotenen Zahlungsmöglichkeiten nach internen Kreditvergaberichtlinien auf Basis in- und externer Informationsquellen zu beschränken. Dieses gilt insbesondere auch, wenn die Angaben des Bestellers nicht vollständig sind bzw. abweichende Lieferadressen gewählt werden. Sollten wir Ihrem Wunsch nach einer bestimmten Zahlungsart nicht entsprechen können, werden wir Ihnen dies umgehend mitteilen. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellung durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware.

 

Rücksendungen

Sollten Sie mit unserer Lieferung unzufrieden sein, oder die Sendung nicht pünktlich bei Ihnen eingetroffen sein, können Sie uns die Artikel bis zu 2 Wochen nach Erhalt zurückschicken. Sie brauchen keine Gründe für die Rücksendung angeben, aber wir möchten Sie bitten uns zuvor eine Mail zu schreiben, damit wir Ihr Paket in Empfang nehmen können und festlegen können wie Sie das Paket am besten an uns zurückschicken. Bitte legen Sie Ihrer Rücksendung eine Kopie der Rechnung bei. Ohne Ihre Informationen wissen wir nicht woher das Paket kommt und wir können keine Rückerstattung vornehmen. Bitte schreiben Sie an: info@germanselection.com

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.

Rücksendungen adressieren Sie bitte an:

German Selection, Kneippstr. 18, 91154 Roth, Deutschland

 

Lieferzeit und Versandkosten

Für ausführliche Informationen zu unseren Versandkosten sowie unseren Lieferzeiten, lesen Sie bitte unsere umfangreichen Kundeninformationsseiten.

 

Fälligkeit, Zahlung & Eigentumsvorbehalt

Der Kaufpreis wird sofort fällig mit der Auslieferung der bestellten Ware. Diese bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der German Selection.

Als Zahlungsarten werden innerhalb Deutschlands angeboten: Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf und Vorauskasse.

In allen übrigen Ländern: Kreditkarte, Paypal und Vorauskasse.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der German Selection, Detailinformationen zu den Zahlarten finden Sie auf unseren Kundeninformationsseiten.

 

Gewährleistung und Haftung

Es besteht die Verpflichtung alle offensichtlichen Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Wochen mitzuteilen. Die Annahme offensichtlich beschädigter Pakete ist vom Besteller zu verweigern. Während der Gewährleistungsfrist von 2 Jahren nach Lieferung besteht beim Vorliegen eines Mangels der Kaufsache das Recht auf kostenlose Mängelbeseitigung oder (soweit möglich) Ersatzlieferung. Wird ein Fehler innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, Wandlung (Rückgängigmachung des Kaufes) oder Minderung (Herabsetzung des Kaufpreises) zu verlangen.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Im Verkehr mit Endverbrauchern im Inland ist auch das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers für vertragliche Auseinandersetzungen zuständig. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Regelungen handelt. Im Verkehr mit Unternehmen oder Wiederverkäufern ist der Gerichtsstand Nürnberg.

 

Datenschutz und Datensicherheit

German Selection ist berechtigt, die vom Käufer angegebenen Daten elektronisch zu speichern und zu verarbeiten. Kreditkarten- und Kontodaten werden bei unserem Partner: Skrill (ehem. Moneybookers) Ltd., Registered in England and Wales under Company No 4260907. Registered office: Welken House, 10-11 Charterhouse Square, London, EC1M 6EH.Großbritannien gespeichert. German Selection verwendet die Daten ausschließlich für Geschäftsbeziehungen zum Käufer. Eine Weitergabe an Dritte, etwa ein Weiterverkauf oder die Vermietung von Adressen wird ausgeschlossen. Ebenso ist die Nutzung von Telefonnummern zum Zwecke des Telefonmarketings ausgeschlossen. Bei dem Auslösen des Bestellvorgangs wird die Rechneradresse mitgeloggt, um Betrugsversuche umgehend zur Anzeige bringen zu können. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, sämtliche von uns erhobene Daten in der Kundendatenbank zu ändern, zu berichtigen, unkenntlich zu machen oder zu löschen. Für einen Wunsch nach Löschung sämtlicher Daten genügt eine Email an uns mit dem Benutzernamen und dem Passwort. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstdatenschutzgesetz. Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Liefer-Dienst weiter.

Zur Geschäftsanbahnung/ Lieferung von Waren/ Abschätzung des Vorleistungsrisikos/ Bestellung von Waren/ haben wir uns erlaubt, von der EuroTreuhand Inkasso GmbH in Köln eine Wirtschaftsauskunft (Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit) über Sie einzuholen und diese bei uns zu speichern. Hiervon möchten wir Sie informieren, um der Benachrichtigungspflicht nach dem Bundesdatenschutzgesetz nachzukommen. Wenn Sie Auskünfte oder Fragen zur Nutzung der Prüfungen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:
"http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

OS-Plattform

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen.